Gott wirkt dreifach

Ein Gebet zu Trinitatis, dem Sonntag der Dreieinigkeit Gottes.

Wie gut, finde ich, dass Gott so vielfältig ist, das inspiriert mich.

Das Gebet kommt von einem Kollegen:

Gott,

Du hast die Welt geschaffen, hell und dunkel, Wasser und Land, Tier und Mensch.

Du wirkst in uns und unserer Welt. Lebendig, mitfühlend, kraftvoll.

Gott,

Du hast deinen Sohn auf die Welt geschickt

Er ist geworden wie wir, damit wir werden können wie er.

Er hat Menschen herausgerufen aus ihren Fischerbooten und von den Werkbänken.

Ist durchs Land gezogen und hat von Dir erzählt.

Gott,

Dein Geist trägt uns.

Deine Weisheit lässt uns atmen und tanzen.

Dein Geist verbindet uns, mit dir und miteinander. Immer wieder neu.

Und so bitten wir um deine Gnade, um deine Liebe und um deine Gemeinschaft, durch deinen lieben Sohn, unsern Herrn, der mit dir lebt und regiert in Einigkeit mit dem Heiligen Geist von Ewigkeit zu Ewigkeit.

Amen!

Timo Dierks (nach dem Tagesgebet der VELKD für Trinitatis 2019)

Bild: Drei Seiten – Glaskreuz in meinem Büro

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: