"Licht der Hoffnung" jetzt um 19.30 Uhr

Kerze und Lichttafel in meinem Büro-Fenster

Für unsere Aktion „Licht der Hoffnung“ haben wir jetzt zusammen mit der katholischen Gemeinde St. Nikolaus die Uhrzeit auf 19.30 Uhr geändert. Wir haben uns damit der stadtweiten Regelung des Dekanats Frankfurt und Offenbach sowie der katholischen Dompfarrei Frankfurt angeschlossen. Es ist schön, dass wir das jetzt so koordinieren konnten. So fühlen wir uns mit noch mehr Menschen in unseren Städten verbunden und die Kerzen in den Fenstern können noch stärker in die Nacht leuchten. Näheres zur Aktion könnt Ihr weiter unten im Blog lesen: https://kirchetrotzcorona.wordpress.com/2020/03/18/licht-der-hoffnung/